Fort Myers Beach

Fort Myers Beach

Die Fahrzeit von Cape Coral aus beträgt ca. 20 Minuten.

Fort Myers Beach liegt auf Estero Island, einer über Brücken mit dem Festland verbundenen schmalen Insel mit mehr als 50 m breiten, sanft abfallenden Sandstränden.

Hier können Sie sämtliche Wassersportarten, die Sie kennen, ausüben; Angeln, Hochseefischen, Surfen, Jet-Ski, Wasserski, Parasailing, Tauchen und vieles mehr. Am riesigen Traumstrand erwartet Sie ein außergewöhnlicher Flair. Sie können vom Strand aus oft Delphine beobachten oder vom Boot, mit etwas Glück, die vom Aussterben bedrohte Seekuh sehen. Der Strand ist gesäumt von Souvenierläden, Restaurants, Kneipen und Strandbars, welche zu einem Drink zur Happy Hour, zu einem kleinen Snack oder zu einem üppigen Dinner nach einem sonnigen Urlaubstag einladen. Vom Pier aus können Sie die schönsten Sonnenuntergänge erleben.

Der Strand am Lynn Hall Memorial Park liegt am Nordende des Beaches direkt am Fishing Pier. Er ist eine gute Mischung aus breitem endlosem Sandstrand und viel Action. Hier finden Sie Picknicktische, Grills, Toiletten, Duschen und vieles mehr. Der einsame Naturstrand des „Lover`s Key State Park“, nur wenig südlich von Estero Island, gehört zu den schönsten in Florida (8700 Estero Blvd.). Insgesamt geht es auf Estero Island, besser bekannt als Fort Myers Beach, viel lebhafter zu, als auf Sanibel und Captiva die für Ruhe und Entspannung bekannt sind.